Entwicklung in den Monaten 4 – 6

Entwicklung in

den Monaten 4 – 6

Wie entwickelt sich das Baby zwischen dem 4 und 6 Monat?

Jetzt werden kleine Gegenstände vom Baby mit den Augen fixiert und verfolgt. Die Hände berühren anfänglich ab und zu das Spielzeug in Reichweite. Daraufhin versucht es gezielter nach dem Spielzeug zu greifen. Später können schon dünne Greifringe oder Rasseln mit den kleinen Händen festgehalten und zum Mund geführt werden. Dann wird der Greifling ausgiebig mit Lippen, Gaumen und Zunge untersucht.

Außerdem beginnt das Baby jetzt bewusst zu lächeln und lacht stimmhaft wenn es geneckt wird.

Am Ende des 6. Monats verfolgt es Gegenstände mit den Augen, die z.B. vom Tisch herunterfallen.

In Bauchlage liegt es immer häufiger im hohen Handstütz, vorrangig um mehr zu sehen, und versucht auch schon mit einer Hand nach einem Gegenstand zu greifen. Wenn es auf der Seite liegt sind die Beine gebeugt. Aus dieser Position wird auch schon nach einem Gegenstand außerhalb seiner Reichweite gegriffen. Daraus entwickelt sich dann später das selbstständige Drehen auf den Bauch.

Was/wie kann ich fördern?

Nun sind besonders ganz einfache, kontrastreiche, dünne Greiflinge ohne Schnickschnack gefragt. In Reichweite kann das Baby nach einigen Sekunden Aufmerksamkeit versuchen danach zu greifen. Außerdem sind jetzt auch Spielbögen mit bunten, rasselnden Anhängern gut geeignet, um das Greifen in Rückenlage und später auch das Greifen nach oben in Bauchlage auszuprobieren. Eine Wasserspielmatte kann dazu beitragen die Bauchlage ein wenig interessanter zu machen.

Der Oball kann jetzt auch schon eingesetzt werden, um das Greifen noch etwas spezieller zu üben.

Meine Spielzeug-empfehlungen

Hier findest Du eine Auswahl an sinnvollem Spielzeug für dieses Alter. Wenn Du auf die Bilder klickst kommst Du zum detaillierten Produkt mit der Möglichkeit zum Kauf (Bilder = Affiliatelinks/Werbelinks)

Motorikrassel aus Holz
Motorikrassel aus Holz

Die Rassel besteht aus heimischem, unbehandeltem Holz. Die Farben sind umweltfreundlich und schadstofffrei. Die Elemente lassen sich einzeln bewegen und laden das Baby zum drehen, greifen und kosten ein. Zwei kleine Glöckchen sorgen gleichzeitig für akustische Reize.

Grimm´s Rassel kleiner Fisch
Grimm's Rassel kleiner Fisch

Die Rassel von Grimm´s besteht aus unbehandeltem, heimischem und schadstofffreiem Holz. Das Holz greift sich für das Baby sehr warm und geschmeidig an. Der kleine Fisch in der Mitte und die Ringe rasseln in Bewegung. Sie ist somit ideal als erster Greifling für das Baby.

Grimm´s Mini Regenbogenrad mit Glöckchen
Motorikrassel aus Holz

Die Rassel besteht aus heimischem, unbehandeltem Holz. Die Farben sind umweltfreundlich und schadstofffrei. Die Elemente lassen sich einzeln bewegen und laden das Baby zum drehen, greifen und kosten ein. Zwei kleine Glöckchen sorgen gleichzeitig für akustische Reize.

Nachtlicht Sternenhimmel
Nachtlicht Sternenhimmel

Das Nachtlicht wirft kleine Sterne an die Wand oder die Zimmerdecke. Außerdem kann es in Orange, Grün oder Blau abwechselnd sanft leuchten. Es taucht das Zimmer zum gemütlichen einschlafen in ein sanftes Licht und schaltet sich nach 45 min automatisch ab.

Grimm´s Kugelgreifling
Grimm's Kugelgreifling

Der Greifling von Grimm´s besteht aus heimischem und schadstofffreiem Holz. Die glatten Holzkugeln sind miteinander verbunden und ideal für Babys kleine Hände. Die Eigenwärme vom Holz und die glatte Oberfläche laden das Baby zum greifen und kosten ein. Hierbei wird besonders die taktile und optische Wahrnehmung angesprochen.

Entdeckerball Raupe Mina
Entdeckerball Raupe Mina

Der Ball besteht aus unterschiedlichen Stoffoberflächen und besitzt einige witzige Details (glitzert, klappert, knistert) zum entdecken. Da möchte jedes Baby sofort hinterherkrabbeln. Die kleine Raupe lässt sich leicht herausziehen und rattert dann wieder an ihren Platz zurück. Mit einem Klettverschluss lässt er sich auch leicht am Kinderwagen, Laufstall oder der Babyschale befestigen.

Babyspielkette
Babyspielkette

Die Spielkette regt durch ihr farbenfrohes Aussehen die optische Wahrnehmung des Babys an. Die einzelnen Elemente können sehr leicht zu einer langen Kette zusammengefügt oder auseinander genommen werden. Dadurch kann sie auch leicht am Laufstall, Kinderwagen oder an der Babyschale befestigt werden. Sie regt besonders zum rasseln, tasten und in den Mund nehmen an.

Greifling Winkel
Greifling Winkel

Der Greifling von Manhattan Toy weckt schon allein durch sein interessantes Aussehen das Interesse des Babys. Die Schlaufen lassen sich von kleinen Händen besonders gut greifen. Der Würfel in der Mitte rasselt bei Bewegung. Beim Spiel mit diesem Greifling wird besonders die Feinmotorik und die optische Wahrnehmung angeregt.

Spieltrainer Bär Henry
Spieltrainer Bär Henry

Der Spielbogen ist aus heimischem, schadstofffreiem Holz gefertigt. Er ist in drei Stufen höhenverstellbar! So können schon die Kleinsten die lustigen Figuren und bunten Farben betrachten und versuchen danach zu greifen. Eine kleines Glöckchen sorgt für akustische Reize. Auch in Bauchlage ist der Spielbogen interessant, da er an den Seitenholmen bunte Ringe zum verschieben besitzt.

Greifling Farbenschlange
Greifling Farbenschlange

Der Greifling von Haba ist aus schadstofffreiem, heimischem Holz hergestellt. Die einzelnen, dünnen Elemente sind mit einem Gummiband flexibel miteinander verbunden und lassen sich verdrehen. Er lässt sich gerade von kleinen Händen sehr gut greifen. Die kleinen Kugeln laden das Baby zum drauf beißen ein.

Greifling Kringelringel
Greifling Kringelringel

Der Greifling von Haba ist aus heimischem, schadstofffreiem Holz gefertigt. Er lässt sich von kleinen Babyhänden sehr gut greifen und eignet sich als erster Greifling für das Baby. Das Holz fühlt sich warm und glatt an und lädt das Baby zum betasten und kosten ein. Die satten Farben regen besonders die optische Wahrnehmung an.

Greifling Stern
Greifling Stern

Der Greifling von Haba besteht aus Silikon und lässt sich somit gut reinigen. Er eignet sich besonders beim Zahnen. Die fünf Sternenarme besitzen alle eine unterschiedliche Oberfläche und sorgen so für abwechslungsreichen Kauspaß und laden zum tasten mit dem Mund ein. Der Stern regt vor allem die taktile Wahrnehmung an.

Krabbelrolle Bauernhof
Krabbelrolle Raupe Mina

Die Krabbelrolle von Haba wird mit Luft gefüllt. Die Stoffhülle kann einzeln gewaschen werden. Auf der Krabbelrolle gibt es viele verschiedene Abbildungen von Tieren und andere Details zum Fühlen, Knistern und Tasten. Anfänglich kann das Baby der Rolle hinterherkrabbeln oder vorsichtig mit dem Bauch draufgelegt werden. Das regt besonders die Motorik und das Gleichgewicht an. Später kann das Baby selbst auf die Rolle krabbeln oder sich sogar draufsetzen. Sie ist lange Zeit interessant und bespielbar.

Wasserspielmatte Kleine Taucher
Wasserspielmatte Kleine Taucher

Die Wasserspielmatte von Haba wird einfach mit destilliertem Wasser befüllt (nicht zu viel Wasser hineingeben) und dann geht der Spaß auch schon los. Sie ist im Vergleich zu anderen recht groß, von einer Stoffhülle am Rand umgeben und lädt somit das Baby in Bauchlage zum patschen und entdecken ein. So wird ganz nebenbei die Rumpfmuskulatur gestärkt und die Feinmotorik angesprochen.

Beruhigende Schildkröte – Nachtlicht mit Melodie
Beruhigende Schildkröte – Nachtlicht mit Melodie

Die Schildkröte besteht aus einem weichen Körper. Je nach Laune kann nur das Nachtlicht (Unterwassereffekt an Wand und Zimmerdecke) eingeschaltet werden oder auch das Meeresrauschen bzw. die sanfte Melodie dazu erklingen. Dadurch wird im Zimmer eine angenehme Atmosphäre zum einschlafen geschaffen. Dieses Einschlaflicht wird gerne über Jahre genutzt.

Stehauffigur Kasper
Stehauffigur Kasper

Die Figur von Haba besteht aus weichem Textil und Kunststoff. Wenn sie vom Baby angestoßen wird wackelt sie lustig hin und her und klingelt dabei. So wird das Baby animiert immer wieder dorthin zu krabbeln und den Kasper anzustupsen. Dabei wird besonders die Motorik und die akustische Wahrnehmung angesprochen.

Baliba
Baliba

Der Beiß- und Greifball besteht aus weichem Silikon und eignet sich sehr gut als Zahnungshilfe. Durch seine flexible Gitterstruktur lässt er sich sehr einfach von kleinen Händen greifen, quetschen, ziehen und werfen. Somit bleibt er bis ins Kleinkindalter interessant und bespielbar.

Oball
Oball

Der Oball ist inzwischen ein Klassiker unter den Babyspielzeugen und fehlt in fast keinem Kinderzimmer. Das Baby wird eingeladen hinter ihm herzukrabbeln oder ihn einfach nur zu greifen, zu betrachten und zu kosten. Durch die großen Löcher ist er für kleine Hände sehr gut zu greifen und kann auch leicht an einem Spielbogen befestigt werden.

Weitere Inhalte

Hier kommst du zurück zum Spielzeug-Ratgeber.

Zum Ratgeber

Wenn du mehr über Spielend-Fördern erfahren möchtest ..

Über Spielend Fördern

Unsere Online Gemeinschaft und spannende Diskussionen findest du hier.

Zum Ratgeber